Schalltechnisches Gutachten veröffentlicht

Das von LiVe in Auftrag gegebene Schalltechnische Gutachten, das die Lärmsituation entlang der Seefeldt-Trasse an neuralgischen Punkten (insbesondere Bornhorst) untersucht, ist fertig.
Es kommt zum Ergebis, dass durch geeignete Lärmschutzmaßnahmen an der Bahntrasse eine Zunahme des Verkehrslärms vollständig vermieden werden kann

Eine Unterhaltung beginnen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.