Gefahrgutunfall in Kanada

Die Bilanz bisher: 30 Gebäude zerstört und 80 Menschen vermisst. Dieses Ereignis belegt einmal mehr die Gefährlichkeit von Gefahrguttransporten. Die letzte Entgleisung in Düsseldort (s.u.) ist glücklicherweise glimpflich ausgegangen. Es stellt sich jedoch die berechtigte Frage, wie lange dieses Glück noch anhält.

Nachfolgend einige weiterführende Adressen:

http://www.n-tv.de/panorama/Fuehrerloser-Zug-explodiert-in-Kanada-article10949321.html

http://www.ctvnews.ca/canada/one-confirmed-dead-heart-of-quebec-town-destroyed-in-train-explosions-1.1356188

http://www.aljazeera.com/news/americas/2013/07/201376161051859189.html

dd

Eine Unterhaltung beginnen