Zerstörung vor den Augen der Polizei?

Ein kleines Wäldchen am Friedhofsweg in der Nachbarschaft der Polizeiinspektion

Wie das Foto eines Nachbarn unten zeigt, sind die Bäume und ein hier nicht sichtbarer Teich mit Molchen nun Opfer von Rodungsarbeiten geworden.

 

 

 

 

 

 

 

Der Erhalt der Natur auf diesem Grundstück (Teich, Molche s. u.)  war auch Teil von Einwendungen gegen das Planfeststellungsverfahren 1 („Ertüchtigung“ der Bahnstrecke Oldenburg-Wilhelmshaven).

Wir sind gespannt, was Verwaltung und Politik zu dieser Aktion zu sagen haben.